News

kostenfreietrauung

Ja! Die Hochzeitssaison 2020 ist aus dem Tritt. Vermutlich verdiene ich viel weniger Geld als geplant. Und ja, 2021 wird dafür vermutlich viel voller und es bedarf mehr Organisation als üblich. Auch das beschäftigt mich, wie so vieles andere. Für mich ist aber trotz des ganzen Chaos eines klar: Ich mache mir diese Krise nicht zu Nutze und erhöhe meine Preise für eine freie Traurede – weil ich es könnte. Ich weiß wie es sich anfühlt verlobt zu sein, die Vorfreude zu spüren und den Dämpfer, wenn alles viel teurer wird als gedacht. Corona sei Dank, haben es die Brautpaare in 2021 noch schwerer, weil viele Dienstleister doppelt gebucht und noch mehr ausgelastet sind. Locations belegt sind, die Kosten explodieren und sich alles irgendwie ungewiss anfühlt. Liebe zukünftigen Brautpaare, auch wenn es schwer fällt, diese besondere Zeit der Hochzeitsplanung dürft ihr euch nicht verderben lassen. Sie kommt nicht wieder. Alles wird sich fügen. Und wenn ihr mal zweifelt, denkt an den Menschen, der euch am großen Tag das Jawort geben wird und an euer Kribbeln, das ihr nie vergessen werdet! 

Bleibt positiv,

Euer Fräulein Feierlich

♡♡♡

Freie Termine in 2020

Warum habe ich so viele freie Termine zu vergeben? „Ist dieses Fräulein Feierlich nicht gut gebucht?“ 😉 Diese Frage ist berechtigt und es gibt einen Grund.

Ich blocke meine Termine von März – Mai immer für mein 1. Standbein – die Eventmoderation – und nehme in dieser Zeit keine Trauungen an. Hier bin ich eigentlich in jedem Jahr auf Messen, Galas und Events. Durch das Corona Virus wurden viele meiner Aufträge in den Herbst verschoben und ich bin somit wieder „frei“. Alles hat seinen Grund, das ist meine Devise. Vielleicht sollen wir uns treffen!

Ihr sucht noch Eure Traurednerin für einen der Termine? Dann schreibt mir gern eine Email. Ich freue mich drauf! hallo@feierlich.net

  • 17.4.20
  • 18.4.20
  • 24.4.20
  • 25.4.20
  • 2.5.20
  • 9.5.20
  • 15.5.20
  • 16.5.20
  • 22.5.20
  • 23.5.20
  • 29.5.20
  • 30.5.20

♡♡♡

Danke an die Gmünder Tagespost für den tollen Artikel.

Hier geht’s zum Artikel auf Instagram

artikelgmündertagespost

 

♡♡♡